Haupt » Geschäft » Hedonische Regressionsdefinition

Hedonische Regressionsdefinition

Geschäft : Hedonische Regressionsdefinition
Was ist hedonische Regression?

Die hedonische Regression ist eine Methode, die in der Wirtschafts- und Konsumwissenschaft zur Ermittlung der relativen Bedeutung der Variablen, die sich auf den Preis einer Ware oder Dienstleistung auswirken, angewendet wird. Diese Faktoren werden mittels Regressionsanalyse ermittelt.

Die hedonische Preisregression wird verwendet, um das Ausmaß zu schätzen, in dem verschiedene Faktoren den Preis eines Produkts oder einer Immobilie wie eines Eigenheims beeinflussen. Wenn beim Laufenlassen des Modells Nicht-Umweltfaktoren kontrolliert werden (konstant gehalten werden), stellen alle verbleibenden Preisunterschiede Unterschiede in der äußeren Umgebung der Ware dar.

Die Grundlagen der hedonischen Regression

Die hedonische Regression wird in hedonischen Preismodellen verwendet und wird häufig in den Bereichen Immobilien, Einzelhandel und Wirtschaft eingesetzt. Wenn zum Beispiel der Preis eines Hauses durch verschiedene Merkmale wie die Anzahl der Schlafzimmer, die Anzahl der Badezimmer, die Nähe zu Schulen usw. bestimmt wird, kann eine Regressionsanalyse verwendet werden, um die relative Bedeutung jeder Variablen zu bestimmen.

Das häufigste Beispiel für die hedonistische Preisfindungsmethode ist der Wohnungsmarkt, bei dem der Preis eines Gebäudes oder Grundstücks von den Merkmalen der Immobilie selbst bestimmt wird (z. B. Größe, Erscheinungsbild, Merkmale wie Sonnenkollektoren oder Zustand). die Ausstattung und den Zustand der Wasserhähne sowie die Merkmale der Umgebung (z. B. wenn die Nachbarschaft eine hohe Kriminalitätsrate aufweist und / oder für Schulen und eine Innenstadt zugänglich ist, der Grad der Wasser- und Luftverschmutzung oder der Wert anderer Häuser in der Nähe).

Hedonische Regressionsmodelle regulieren den Preis einer Wareneinheit (eines „Modells“ oder einer „Box“) in Abhängigkeit von den Eigenschaften des Modells und einer Zeit-Dummy-Variablen pragmatisch. Es wird angenommen, dass eine Stichprobe von Modellpreisen für zwei oder mehr Zeiträume zusammen mit einem Vektor der zugehörigen Modellmerkmale erfasst werden kann.

Die hedonische Regression wird auch in Verbraucherpreisindexberechnungen (VPI) verwendet, um die Auswirkungen von Änderungen der Produktqualität zu kontrollieren. Die hedonistische Qualitätsanpassungsmethode beseitigt Preisdifferenzen, die auf eine Qualitätsänderung zurückzuführen sind, indem der geschätzte Wert dieser Änderung zum Preis des alten Artikels addiert oder von diesem abgezogen wird.

Herkunft der Hedonics

1974 präsentierte Sherwin Rosen erstmals eine Theorie der hedonischen Preisbildung in seiner Arbeit „Hedonische Preisbildung und implizite Märkte: Produktdifferenzierung im reinen Wettbewerb“, die mit der Universität von Rochester und der Harvard University in Verbindung steht. In der Veröffentlichung argumentiert Rosen, dass der Gesamtpreis eines Artikels als Summe des Preises für jedes seiner homogenen Attribute betrachtet werden kann. Der Preis eines Artikels kann auch auf diese eindeutigen Merkmale zurückgeführt werden, um die Auswirkung jedes Merkmals auf seinen Preis zu bestimmen.

Vergleich von Anlagekonten Name des Anbieters Beschreibung Angaben zum Werbetreibenden × Die in dieser Tabelle aufgeführten Angebote stammen von Partnerschaften, von denen Investopedia eine Vergütung erhält.

Verwandte Begriffe

Verwendung von Hedonic Pricing zur Bestimmung der Faktoren, die sich auf die Immobilienpreise auswirken Hedonic Pricing ist ein Modell, das Preisfaktoren identifiziert, die sich auf den Verkauf einer Ware auswirken. mehr Wie ein Verkaufsvergleichsansatz den Wert Ihres Eigenheims schätzen kann Der Verkaufsvergleichsansatz ist eine Bewertungsmethode, die Immobilien mit anderen Immobilien mit ähnlichen Merkmalen vergleicht. mehr Ceteris-Paribus-Definition Ceteris-Paribus, eine lateinische Phrase, die "alles andere ist gleich" bedeutet, hilft, mehrere unabhängige Variablen zu isolieren, die eine abhängige Variable betreffen. mehr Vergleichende Marktanalyse Eine vergleichende Marktanalyse ist eine Untersuchung der Preise, zu denen ähnliche Immobilien im selben Gebiet kürzlich verkauft wurden. mehr Rohöl - Black Gold Defined Rohöl ist ein natürlich vorkommendes, nicht raffiniertes Erdölprodukt, das aus Kohlenwasserstoffvorkommen und anderen organischen Materialien besteht. mehr Wie Angebot und Nachfrage die Preistheorie formen Die Preistheorie ist eine ökonomische Theorie, bei der der Preis einer Ware oder Dienstleistung auf dem Verhältnis von Angebot und Nachfrage basiert. mehr Partner Links
Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar